Informationen

Rechtsanwaltskanzlei

Hedrich & Hedrich

Brunnenallee 40

34537 Bad Wildungen

 

Tel.: 0 56 21 / 7 31 51
oder 0 56 21 / 7 32 74

Fax:0 56 21 / 7 35 31

E-Mail: RA-Hedrich@t-online.de

Bürozeiten:

Montag bis Freitag

09.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

außer Mittwochnachmittag

und nach Vereinbarung!

BFH: Scheidungskosten nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar

BFH: Scheidungskosten nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar

zu BFH, Urteil vom 18.05.2017 – VI R 9/16

Scheidungskosten sind anders als nach der bisherigen Rechtsprechung aufgrund einer seit dem Jahr 2013 geltenden Neuregelung nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar. Mit jetzt bekannt gewordenem Urteil vom 18.05.2017 hat der Bundesfinanzhof klargestellt, dass die Kosten eines Scheidungsverfahrens unter das neu eingeführte Abzugsverbot für Prozesskosten fallen (Az.: VI R 9/16).

Quelle: Redaktion beck-aktuell, Verlag C.H.BECK, 16. August 2017